Krankentagegeld Versicherung

Finanzielle Vorsorge für längere Krankheit und Arbeitsunfähigkeit

 

 

Wenn es mal Ernst wird und Sie durch Krankheit oder Unfall für längere Zeit beruflich ausfallen springt zunächst für 6 Wochen Ihr Arbeitgeber ein und zahlt Ihren Lohn weiter. Danach übernimmt die gesetzliche Krankenkasse und zahlt monatlich ein Krankengeld. Da das Krankengeld allerdings nie der Höhe Ihres vorherigen Nettoeinkommens entspricht und weiterhin Sozialabgaben geleistet werden müssen, entsteht eine „Einkommenslücke“. Diese kann mit der Absicherung einer privaten Krankentagegeld Versicherung ausgeglichen werden, dies meist schon zu einer kleinen Prämie. Bei Selbständigen & Freiberuflern entsteht diese Versorgungslücke i.d.R. schon deutlich eher, da kein Arbeitgeber die erste Zeit der Krankheit überbrückt. Hier ist eine private Vorsorge für den Krankheitsfall meist unumgänglich.

Hier können Sie direkt Ihren persönlichen Bedarf berechnen und unsere Tarife vergleichen:

Beispiel Einkommenslücke: Angestellte/r, gesetzlich krankenversichert, Kinder vorhanden

Monatliches Bruttoeinkommen 3.000 EUR / Nettoeinkommen ca. 2.100 EUR

Krankengeld vor Sozialabgaben (70% v. Brutto, max. 90% vom Netto)

1.890 EUR

Sozialabgaben 12,025 % von 1.890 EUR

-227,27 EUR

Krankengeld von der Krankenkasse

1.662,73 EUR

Monatliche Einkommenslücke

437,27 EUR

Unsere Empfehlung: Private Absicherung des Krankentagegeldes ab dem 42. Tag mit 15 EUR pro Tag.

Häu­fige Fra­gen

zur Krankentagegeld Versicherung

Ihr Titel

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

In welcher Höhe sollte man ein Krankentagegeld absichern?

Dies hängt von Ihren persönlichen Umständen ab. Sind Sie angestellt oder selbständig? Wie hoch sind Ihre monatlichen Kosten? Gibt es liquide Rücklagen? Maximal können Sie 100 Prozent Ihres aktuellen Nettoeinkommens zusammen mit der Leistung der GKV absichern.

Wieviel kostet eine private Kranktagegeld Absicherung?

Die Höhe des monatlichen Beitrages hängt vor Allem vom Alter bei Abschluss der Versicherung ab – je früher Sie sich absichern, desto günstiger. Einfluss auf die Höhe haben aber auch eventuelle Vorerkrankungen sowie der versicherte Tagessatz.

Ist eine Absicherung trotz Vorerkrankungen möglich?

Ob ein Abschluss trotz Vorerkrankung möglich ist, hängt von der Krankheit bzw. den Krankheiten gesamt ab. Bei der Krankentagegeld Versicherung wird i.d.R. immer eine Gesundheitsprüfung gemacht. Die Gesundheitsfragen sollten dabei unbedingt ehrlich und vollumfänglich von Ihnen persönlich beantwortet werden.

Krankentagegeld Versicherung

mit dem s mobile Versicherungsmakler