fbpx
Flat Preloader Icon

 

Der Pfoten-Schutz:

Tierkrankenversicherung

 

Clevere Vorsorge f√ľr Vierbeiner

 

Der Gang zum Tierarzt wird schnell teuer.

Sicher Dir jetzt bis zu 100% R√ľckerstattung Deiner Kosten mit unserem Pfoten-Schutz

Mit ein paar Klicks & Infos zu Deinem Liebling, finden unsere Expert:innen den perfekten Schutz f√ľr Euch.¬†

 

Oder vergleiche hier direkt die Tarife unseres Preis-/Leistungssiegers, der Hanse Merkur Gruppe.

Was zahlt die Tier-OP oder Tierkrankenversicherung?

Tier-OP Versicherung:

√úbernimmt die Kosten im Ernstfall, wenn Ihr Hund operiert werden muss. Dies kann nat√ľrlich schon bei einer Zahnbehandlung mit Narkose der Fall sein, die schnell 500 EUR und mehr kostet. Bei gr√∂√üeren Eingriffen belaufen sich die Tierarztkosten oft auf mehrere Tausend Euro.

Tierkrankenversicherung:

Sichert zus√§tzlich die Kosten f√ľr die reine Behandlung in der Tierpraxis ab. Darunter fallen u.a. Untersuchung & Medikamente (z.B. bei einer Entz√ľndung oder Infekt) sowie R√∂ntgen oder Ultraschall. Zus√§tzlich k√∂nnen sogar Impfungen und Entwurmung mit abgesichert werden.

Sie möchten unverbindlich ein individuelles Vergleichsangebot anfordern? Dann starten Sie hier:

 

Neugierig, was der Pfoten-Schutz f√ľr Ihren Liebling ūüźĺ kosten w√ľrde?

Hier können Sie direkt die verschiedenen Vorsorgeoptionen unseres Preis-Leistungs-Siegers, der Hanse Merkur, vergleichen:

Nicht der richtige Tarif f√ľr Sie dabei? Kein Problem – mit ein paar Klicks senden Sie uns Ihre individuelle Anfrage:

Häu­fige Fra­gen

zur Tierkrankenversicherung

Ihr Titel
Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.
Welche Tierarten kann ich versichern?

Am h√§ufigsten werden Hunde und Katzen √ľber eine Tierkrankenversicherung abgesichert. F√ľr Hunde sind dabei monatliche Beitr√§ge ab 20 Euro √ľblich. F√ľr die Versicherung einer Katze m√ľssen Sie mit Beitr√§gen ab 12 Euro pro Monat rechnen. Diese Versicherungen k√∂nnen Sie als Rundumschutz buchen, der alle Untersuchungen, Vorsorgema√ünahmen und Operationen bezahlt. Alternativ ist eine etwas g√ľnstigere Tier-OP-Versicherung m√∂glich, die nur die Kosten f√ľr Operationen und den damit verbundenen Aufwand abdeckt.

Welche Leistungen beinhaltet die Tierkrankenversicherung?

Eine allgemeine Tierkrankenversicherung zahlt f√ľr folgende Leistungen:

‚ÄĘ Operationen (Kosten f√ľr eine Behandlung unter Narkose werden komplett oder teilweise bis zur Grenze der Versicherungssumme gezahlt)

‚ÄĘ Behandlungen (ambulante und station√§re Behandlungen durch den Tierarzt, Medikamente, Hilfsmittel)

‚ÄĘ Vorsorge (f√ľr regelm√§√üig n√∂tige Impfungen, f√ľr Untersuchungen und medizinische Beratungen)

‚ÄĘ Kastration (wird in der Regel nur bezahlt, wenn diese medizinisch notwendig ist)

‚ÄĘ Auslandsversicherung (zeitlich begrenzt f√ľr ein Jahr Auslandsaufenthalt, zahlt f√ľr Behandlungen vor Ort und f√ľr einen eventuellen R√ľcktransport bei Krankheit des Haustiers)

Welche Leistungen beinhaltet die Tier-OP-Versicherung?

Eine Tier-OP-Versicherung zahlt alle Kosten, die durch eine Operation zustande kommen. Dazu gehören der Aufenthalt in der Tierarztpraxis mit der eigentlichen Operation, die vorhergehenden Untersuchungen und die nötigen Medikamente. Auch die Nachsorge wird von einer Tier-OP-Versicherung abgedeckt. Da keine weiteren Leistungen inbegriffen sind, kann diese Versicherung preiswerter sein als ein Rundumschutz.

Wonach richtet sich der Beitrag?

Aus folgenden Aspekten ermittelt sich der Beitrag f√ľr Ihre Tierversicherung:

‚ÄĘ Alter, Gewicht und Gesundheitszustand Ihres Tieres

‚ÄĘ Art und Rasse des Tieres

‚ÄĘ Umfang der vereinbarten Leistungen

‚ÄĘ H√∂he einer eventuellen Selbstbeteiligung

‚ÄĘ Dauer der Vertragsbindung und Zahlweise (monatlich, quartalsweise oder j√§hrlich)

Tierkrankenversicherung

mit dem s mobile Versicherungsmakler alle Versicherungen digital managen: